Dear Visitor,please leave your message, your input is very valuble!

Dieses Gästebuch gehört Lars-Christian




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 16 | Aktuell: 11 - 15Neuer Eintrag
 
11


Name:
Heike (Heike.Jagiella@db.com)
Datum:Mo 11 Okt 2010 14:39:55 CEST
Betreff:Sylt
 

oh wie schön!!!!

lg heike

 
 
12


Name:
Bikash (asctapat@pworld.net.ph)
Datum:Sa 05 Jan 2013 21:36:05 CET
Betreff:tXtrlIlxJFhdpTMlN
 

Hallo, Florian,bevor ich mit Erweiterungswfcnschen komme: echt eine super App! Besonders die Nutzung von Offline-Karten finde ich fantastisch!Mir ist beim Aufzeichnen etwas aufagfellen: wenn GpsMap we4hrend des Aufzeichnens kein Signal hat, wird ein Punkt mit den Koordinaten 0b0N 0b0E erzeugt. Diese Punkte machen eine Bearbeitung des Tracks ziemlich problematisch Kannst Du da vielleicht einen Plausibilite4ts-Check einbauen? Z. B. dcberprfcfung der Distanz zum letzten Punkt und Weglassen, falls die Distanz grf6dfer ist, als x Meter. Diese Distanz kf6nnte man evtl. noch als Parameter einstellen? Die Aufzeichnung eines Punktes per einstellbarem Entfernungstrigger we4re auch noch ein Wunsch, habe ich in einer anderen App gesehen (GpsLogger).Grodfartig fe4nde ich auch, wenn man einen Track laden und anzeigen lassen kf6nnte, so dass man diesem z. B. per Fahrrad einfach folgen kann (haben ja schon die Vorredner gewfcnscht und Du hast das ja auch schon angekfcndigt).Und schliedflich wfcnsche ich mir auch die Drehung der Karte entsprechend der Fortbewegungsrichtung Das erspart einem Nackenstarre, wenn man sich gerade die kommende Abbiegerichtung vorstellen will Aber auch ohne die gewfcnschten Features: ich finde, GpsMap ist die beste App ffcr Fudf- und Fahrradnavigation!Vielen Dank und weiter so!Viele Grfcdfe, Joss

 
 
13


Name:
Marivel (ousm20wpug@yahoo.com)
Datum:So 14 Jun 2015 04:10:37 CEST
Betreff:HNBHrfpWJeulp
 

Ohne Frage ist die Rafale ein exzellentes Flugzeug, dass mit adeernn europe4ischen Jets der Generationen 4 und 4.5 gut mithalten kann oder diese sogar fcbertrifft. Ffcr mich stellt sich aber die Frage, ob dieser Typ nicht zu viel kann, ob die Anforderungen (prime4r der Luftpolizeieinsatz) der Schweiz nicht auch mit adeernn, billigeren Flugzeugen erffcllt werden kann. Die Auswahl der Flugzeugtypen widerspiegelt nur schlecht die zu erwartenden Einse4tze. Weshalb wurden e4ltere, bewe4hrte und kostengfcnstigere Plattformen wie die F-16 oder der Alphajet (von dem Ruag notabene noch 20 Stfcck besitzt) nicht in die engere Wahl gezogen? Was spricht gegen eine Plattform, die andere Le4nder als Schulungsplattform einsetzen? Die LW konzentriert sich auf Top of the Line Produkte, um Zivil- und Transportflugzeuge zu kontrollieren. Dass kommt dem Ausspruch Mit Kanonen auf Spatzen schiessen bedrohlich nahe.

 
 
14


Name:
Kobe (valc6wkg@hotmail.com)
Datum:Di 16 Jun 2015 09:57:21 CEST
Betreff:ZHUFeEdbFG
 

Ich weidf nicht, ob es hier jemandem hilft, aber ehe ich%3Ca href="http://aowmcm.com"%3E shgewice%3C/a%3E, riskiere ich es lieber Auf folgendes Buch bin ich letztens gestodfen, als ich in diversen Bibliothekskatalogen nach Sekunde4rliteratur zu Cormac McCarthys (fcbrigens postapokalyptischem) Roman The Road (der audferdem-fcbrigens derzeit verfilmt wird) gesucht habe:Zapf, Hubert (Hg.) / Caupert, Christina. Kulturf6kologie und Literatur. Beitre4ge zu einem transdiszipline4ren Paradigma der Literaturwissenschaft. Heidelberg: Winter, 2008.Habe mir das Buch allerdings noch nicht besorgt, aber vielleicht kann ja jemand etwas in diesem Kontext damit anfangen.

 
 
15


Name:
Josue (15b1z6hw0@mail.com)
Datum:Do 18 Jun 2015 16:00:26 CEST
Betreff:dfSVuhCXxxebTDUZqRKp
 

Das ist normal und bei jedem Singelplayer Spiel so das nen MP hat. So kf6nnen sie voll und ganz auf den MP korrnetniezen und nur ein paar Infos zum Singelplayer. Ich finds gut, sowird nicht allzuviel von der Geschichte gezeigt http://hhgryqpka.com [url=http://ivoitzthyjf.com]ivoitzthyjf[/url] [link=http://xrccbr.com]xrccbr[/link]

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite